kolibris1.jpg

40. Tagung über tropische Vögel

Die 40. Tagung über tropische Vögel wird auf Einladung des Kölner Zoos vom 12. bis 15. September  2019 im Vortragssaal unter dem Tropenhaus im Kölner Zoo stattfinden. Wie in den zurückliegenden Jahren soll sie dem Erfahrungs- und Informationsaustausch aller an der tropischen Vogelwelt Interessierten dienen. Gleichzeitig soll sie Kontakte zwischen ornithologischer Wissenschaft, Vogelhaltung, Tiergartenbiologie und Artenschutz fördern.

Die Anmeldung von Tagungsbeiträgen ist ab sofort möglich (Fachvorträge à 20-30 Minuten Redezeit, Übersichtsvorträge à 45 Minuten Redezeit, Poster). Referenten werden von der Tagungsgebühr befreit sein. Das komplette Programm mit allen Informationen zu Gebühren, Teilnahmevarianten, Übernachtungsmöglichkeiten und den weiteren Anmeldemodalitäten liegt ab Juni 2019 auf www.tropenornithologie.de vor. Es kann dann auch kostenlos beim Schatzmeister der GTO in gedruckter Form bestellt werden. Mitglieder der GTO erhalten es automatisch zugeschickt. Wie bei den bisherigen Tagungen soll auch diesmal ein Tagungsband mit den Zusammenfassungen aller Vorträge erscheinen. Er wird in der Tagungsgebühr enthalten sein. Damit der Band rechtzeitig zur Tagung vorliegen kann, ist das Einreichen der Manuskriptebis zum später noch bekanntgegebenen Termin erforderlich.

Adressen

Informationen und Anmeldung zur Tagung: Horst Brandt, Schatzmeister der GTO, Schwalbenwinkel 3, D-30989 Gehrden, ( ++49-(0)5108-4520, Fax  ++49-(0)5108-4581, E-mail: Schatzmeister@tropenornithologie.de

Tagungsstätte: Vortragssaal des Kölner Zoos.

Übernachtungsmöglichkeiten werden noch bekannt gegeben.

Vortragsanmeldungen und Annahme der Manuskripte für den Tagungsband: Norbert Bahr, Zur Fähre 10, D-29693 Ahlden, Tel. +49 (0) 5164-800437, sekretaer@tropenornithologie.de